Tamara 0 Freeriden

Madrisella

Auf der Nova findet man immer irgendwo einen unverspurten Hang, nur manchmal muss man sich den Powder eben erst verdienen. Wir haben die Madrisella heute früh mit den ersten Spuren geschmückt. 

Ich wünsch eu allna frohe Weihnachte und an guate Rutsch is neue Johr.

Cheers Tamara :)



Beitrag teilen


Autor

Tamara

Tamara ist im Montafon genauer gesagt auf dem Garfrescha mitten im Skigebiet, aufgewachsen. Mit 2 Jahren wurde sie das erste mal auf Ski gestellt und verbringt seither jede freie Minute - wenn möglich jeden Tag im Winter - auf dem Berg. Bereits sehr jung hat Tamara Gefallen am Schirennsport gefunden und das auch viele Jahre ausgeübt. Dann hat sie mehr und mehr erkannt, wie viel Freude es macht, abseits der Pisten Spuren in die unberührte Schneelandschaft zu ziehen und den frischen Powder im Gesicht zu spüren. Mein Lieblings-Freeridespot ist "d nova", wo sie (fast ;)) jeden Hang, jeden Baum, jede Mulde...kennt und es immer Spaß macht mit Freunden Tag für Tag zu verbringen.