Mando Diao als Headliner beim Weltcup Open Air 2017

Die schwedische Rock-Band Mando Diao wird nächstes Jahr die Weltcup Bühne zum Schwingen bringen
Mittwoch, 21. Dezember 2016 um 09:00 Uhr

15.000 Besucher fieberten mit den Athleten mit und genossen das Festival-Flair beim Weltcup Montafon 2016.

Frankreich, USA, Australien, Kanada und Spanien dominierten die Sportbewerbe beim Weltcup Montafon. Die ausgelassene Stimmung am Berg und bei den Konzerten von SIDO und SDP im Tal wurden von den fehlenden Podestplätzen der Vorarlberger Sportler nicht getrübt. Die Vorbereitungen für 2017 sind bereits im Gange: Die schwedische Rock-Band Mando Diao wurde als Top-Act fixiert.

Den vorläufigen Termin für das Weltcup Open Air 2017 könnt ihr euch schon groß im Kalender anstreichen:
16. Dezember 2017

Wir freuen uns darauf!