Täglicher Betrieb ab 10. Juni

Sportlicher und kulinarischer Hochgenuss in der Silvretta Montafon
Dienstag, 06. Juni 2017 um 13:00 Uhr

Am Samstag, den 10. Juni, starten wir in den täglichen Fahrbetrieb! 

Wandern, Biken, Klettern oder einfach entspannt auf einer Hütte die Bergwelt genießen. Die Silvretta Montafon bietet ihren Gästen die Abwechslung, die sie sich von ihrem Aufenthalt wünschen.

Auf Bergliebhaber warten unzählige Wander- und Mountainbike-Routen sowie Klettersteige und zahlreiche Gipfel am Hochjoch. Um den Muskeln nach der Kraftanstrengung eine kleine Auszeit zu gönnen, bieten der Kälber- und der Schwarzsee Entspannung auf 2.000 Metern Höhe. Wer noch etwas Energie übrig hat, schnappt sich ein Stand Up Paddle-Board und treibt dem Sonnenuntergang entgegen. Feinschmecker finden ihre Erholung im Nova Gebiet, wo sie sich beim Alpgenuss“ mit kulinarischen Montafoner Spezialitäten verwöhnen lassen können.

Ob für Actionfans oder Genießer, eines haben alle Aktivitäten in der Silvretta Montafon gemeinsam: Sie bieten ein einzigartiges Erlebnis in der Natur.

 

Geöffnete Anlagen: 

- Hochjoch Bahn

- Sennigrat Bahn (ab 17. Juni)

- Versettla Bahn

- Garfrescha Bahn 
 

Zu den geöffneten Bahnen

 

 

Geöffnete Restaurants: 

- Kapellrestaurant

- Seetalhüsli

- Nova Stoba 

- Casa Nova (ab sofort geöffnet)