Bergsommer in der Silvretta Montafon

Ferienprogramm für Abenteurer und Genießer
Freitag, 19 Juli 2019

Die langersehnten Sommerferien haben endlich begonnen! Wo könnte man diese besser verbringen als in der Silvretta Montafon? Zwischen klaren Bergseen, schroffen Gipfeln und grünen Alpwiesen bietet jeder Tag einzigartige Erlebnisse. Große und kleine Entdecker können sich an heißen Sommertagen auf ein erfrischendes Ferienprogramm mit vielen spannenden Neuheiten freuen.


NEU: ABENTEUERBERG HOCHJOCH
Der neue Erlebnisraum bietet spannende Bergaction und Wasserspaß zugleich. Auf den Kletternetzen, Felsen und Hängebrücken des „Aktivreviers“ lernen Kinder spielerisch Elemente des Bergsports kennen. Der Themenwanderweg „Naturkräftepfad“ begeistert Kinder an verschiedenen Stationen für die Faszination Bergwelt. Imposante Aussichten, Steinriesen und Windtürme machen die einstündige Wanderung zu einem eindrucksvollen Familienerlebnis. Für eine angenehme Abkühlung sorgt der nahe gelegene Seebiotop. Wasserfontänen, Wellenpumpen und Flöße laden zum Spielen und Forschen ein. Der Barfußpfad ergänzt die kleine Kraftquelle und eröffnen neue Sinneswelten.

NEU: ALPENWELT NOVA
Tierliebhaber aufgepasst: In den neuen Alpenwelt kann diesen Sommer jeder, egal ob klein oder groß, die Montafoner Tierwelt erleben, wie z.B. das Montafoner Braunvieh oder das Montafoner Steinschaf. Der daran anschließende Themenweg „Vier Barga“ bietet einen spannenden Einblick in die Alpwirtschaft. Zwischen Milchkannenrutsche und Melkkühen, Wackelschafen und Kuhglocken erleben Kinder einen abwechslungsreichen Tag am Berg. Hier heißt es eintauchen in die Montafoner Lebensart und genießen.

NEU: FUNSPORT AUF ROLLEN
Die neue Funsportstrecke auf dem Abenteuerberg Hochjoch bietet jede Menge Downhillspaß. Auf den mit extra großen Reifen ausgestatteten Freizeitgeräten Mountaincart, Monsterroller und U-Sled sausen Kinder und Erwachsene auf einer Waldstrecke von der Berg- zur Mittelstation der Hochjoch Bahn. Anschließend geht es mit der Hochjoch Bahn wieder auf den Berg.

NEU: E-TRIALS UND MTB-PUMPTRAIL
Jede Menge Action wartet auch im neuen Parcours für E-Trials und Mountainbikes bei der Alpin Sport Zentrale in Schruns. Hier trainieren Kids auf Kurven, Sprüngen und im Pumptrail ihre Fahrtechnik. Innerhalb der Betriebszeiten (MI bis SO, 14.30-18.30 Uhr) werden E-Trials sowie Ausrüstung verliehen. Außerhalb der Betriebszeiten kann im Pumptrail auf eigene Faust entdeckt werden.

BOGENSCHIESSEN
Zur Ruhe kommen, die frische Bergluft einatmen, anspannen und den Pfeil fliegen lassen. Die ganzheitliche Sportart Bogenschießen bewegt Geist und Körper. Auf dem Übungsplatz am Abenteuerberg Hochjoch, eingebettet in eine imposante Naturlandschaft, vermitteln Outdoor-Guides Sicherheit und Technik des Bogenschießens. Ein toller Crash-Kurs für alle Fans von Robin Hood und den Tributen von Panem.

SCHATZSUCHE GARFRESCHA
Auf dieser Abenteuerwanderung sind Mut und Geschick gefragt. Auf den Spuren des Berggeistes „Graf Hugo“ sind an verschiedenen Stationen knifflige Fragen und Aufgaben zu lösen. Ob allein oder im Team – werden alle Aufgaben enträtselt, wartet am Ende der Schatzsuche eine kleine Überraschung.

ÜBUNGSKLETTERSTEIGE KÄLBERSEE
Ob Einsteiger oder Profi – in der Silvretta Montafon findet jeder seinen passenden Klettersteig. Die Klettersteige Kälbersee bieten bestes Übungsterrain, denn hier können alle Schwierigkeitsgrade – A bis D – durchgestiegen werden. Die A-Route eignet sich bestens, um das Klettersteiggehen zu üben, das eigene Können einzuschätzen oder sich für schwierigere Routen aufzuwärmen. Im Anschluss ist ein Sprung in den kristallklaren Bergsee am Fuße des Steigs ein Muss.

ALPINES CAMPEN
Wer schon immer mal auf einem Berg unter freiem Himmel übernachten wollte, der sollte sich das Alpine Campen nicht entgehen lassen. Nach einer Wanderung zum Übernachtungsplatz folgt ein gemeinsamer Grillabend. Anschließend wird in Zelten bei absoluter Stille unter einem eindrucksvollen Sternenhimmel übernachtet. Der nächste Ferientag beginnt mit einem Bergfrühstück in der Nova Stoba.

WANDERUNG ZUR ALPE INNERKAPELL
Auf der zweistündigen Alpwanderung ist mit etwas Glück der Senn der Alpe Innerkapell bei seiner Arbeit anzutreffen. Von früh morgens bis spät in die Abendstunden gehört es zu seinen Aufgaben, die Kühe zu versorgen, zu melken sowie Käse und Butter zu erzeugen. Bei einer Käseverkostung erzählt der Senn von seinen Sommertagen auf der Alpe.

HÖCHSTES WINETASTING VORARLBERGS
Ein genussvolles Erlebnis sind die Weinproben in der höchstgelegenen Weinstube Vorarlbergs – der VINNOVA. Von Anfang Juli bis Mitte Oktober werden in der Weinstube 100 edle Tropfen auf über 2.000 Metern Höhe präsentiert. Ein Sommerhighlight für Weinliebhaber ist das VINNOVA Weinfest am 27. und 28. Juli 2019. 120 Weine von mehr als 20 Winzern aus Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz stehen dann zur Verkostung bereit.

Pressetext