2. Montafon Totale Trail

Highlights

Am Samstag, den 17. Juni 2017 ging der Montafon Totale Trail zum zweiten Mal über die Bühne.

217 Teilnehmer aus 11 Nationen nahmen sich dieser besonderen Herausforderung an. Das Wetter zeigte trotz wechselhafter Vorhersage von seiner besten Seite. Über Stock, Schotter, Wiese, Schnee und Stein kämpften sich die Läufer Kilometer für Kilometer durch.

Die Strecken und ihre Bändiger

Montafon Totale Ultra (47 km 4.200 hm): Ivan Paulmichl mit einer Zeit von 6 Stunden 19 Minuten, Gwendoline Waibel mit 8 Stunden und 7 Minuten 

Montafon Totale Trail (31 km 3.100 hm): Sebastian Dämmig mit einer Zeit von 4 Stunden 50 Minuten, Verena Zorn mit 5 Stunden und 19 Minuten  

Montafon Totale Berglauf (10 km 1.300 hm): Wolfgang Hofer mit einer Zeit von 1 Stunde 17 Minuten, Eva Aschaber mit 1 Stunde 33 Minuten 

Montafon Totale Trail 2017 Highlight
Montafon Totale Trail 2017 Highlights
Montafon Totale Trail Highlightfoto

Hol dir die besten Schnappschüsse von Fotoservice:

 

 

Ergebnisse 

Montafon Totale Ultra - 47 Kilometer

Damen

  1. Gwendoline Waibel - 8:07:03,3
  2. Andrea Calmbach - 8:20:32,1
  3. Jeanette Dalcolmo - 8:46:02,5

Herren

  1. Ivan Paulmichl - 6:19:16,0
  2. Daniel Bolt - 6:41:41,8
  3. Oswald Wenin - 6:53:40,0

Montafon Totale Trail - 30 Kilometer

Damen

  1. Verena Zorn - 5:19:37,7
  2. Anna Marie Kynast - 5:47:13,9
  3. Carolin Werth - 5:58:43,6

Herren

  1. Sebastian Dämmig - 4:50:40,7
  2. David Stemer - 5:15:31,3
  3. Lukas Vasold - 5:19:37,7

Montafon Totale Berglauf - 10 Kilometer

Damen

  1. Eva Aschaber - 1:33:12,8
  2. Verena Krug - 1:33:44,6
  3. Monika Volgger - 1:39:24,0

Herren

  1. Wolfgang Hofer- 1:17:34,1
  2. Martin Paravicini - 1:20:06,2
  3. Thomas Bumberger - 1:22:59,5