Seetal

Für Kletter- und Bergseeabenteurer.

Klettern

Neben dem Klettersteig Kälbersee, Klettersteig Hochjoch und dem Klettergarten bei der Wormser Hütte warten unzählige Gipfel auf dich. Eine Boulder-Session der besonderen Art erlebst du in dem Tunnel, der das Seebliga-Gebiet mit dem Seetal verbindet.

Klettersteig Hochjoch: Schwierigkeitsgrad C. Die Route verläuft über kleine Hängebrücken und Leitern, auch Rastplätze sind vorhanden. Am Ziel – dem Gipfel des Hochjochs – angekommen, belohnt dich der Blick über die Gebirgszüge Rätikon, Silvretta und Verwall für die Anstrengung.

Klettersteig Kälbersee: Schwierigkeitsgrad C/D. Die Route teilt sich in der Mitte in zwei Varianten. Sportlich führt der Aufstieg weiter im Schwierigkeitsgrad C gerade nach oben. Rechts abzweigend erreicht man, sehr steil und teils leicht überhängend im Schwierigkeitsgrad D, den Ausstieg.

Klettergarten Wormser Hütte: 7 Kletterrouten im Schwierigkeitsgrad 3-4.

Wassersport

Wo gibt es denn so was? Stand Up Paddling und Floßbau auf über 2.000 Metern Höhe? Am Kälber- und Schwarzsee!

 

Grillen

Bei schönem Wetter erwarten dich beim Seetalhüsli ein Grillplatz und Gastronomie in kleinem Rahmen. Um perfekt gewappnet zu sein, bekommst du beim Kapellrestaurant eine Jausenbox mit allen Zutaten für deine Grill-Session.