Rodeln

Auf Kufen durch die Kurven. Bei Tag und bei Nacht.

Verschiedenste Naturrodelbahnen mit eigenen Charme und Charakter. Geeignet für jedes Alter und Können. Immer wieder ein Riesenspaß für die gesamte Familie.

 Auf Vorarlbergs längster beleuchteter Nachtrodelbahn gleitest du an drei Abenden die Woche über fünfeinhalb Kilometer vom Maisäßdorf Garfrescha bis ins Tal nach St. Gallenkirch.

Weitere Rodelstrecken findest du zum Beispiel im Gebiet der Silvretta Montafon vom Kapell zum Kropfen, am Golm, im Gauertal, am Muttersberg oder auch in Brand.