0 Bergabenteuer, Snowpark Montafon, Sportlichstes Skigebiet, Bergerlebnisse

One day at the Snowpark Montafon

Montag früh machte ich mich auf den Weg richtung Grasjoch wo der Snowpark Montafon steht. Das Wetter war einfach grandios. Die Shaper hatten vergangene Woche mit massiv viel Schnee zu kämpfen und schaufelten immer wieder alles aus und bauten die Proline fertig. Ich war verblüfft, wie groß der Park geworden war und das Setup ist echt Klasse.

Der Park steht seit Jahren nicht mehr so gut da, wie in diesem Jahr. Man hat von oben bis unten so viele verschiedene Lines zum fahren und für jeden Schwierigkeitgrad ist etwas dabei. Wir testeten die neue Proline die wirklich Spaß machte und filmten ein paar Sprünge bei diesem idealen Wetter.

Die Shaper haben eine tolle Arbeit geleistet und wirklich viele Stunden in den Park investiert das er jetzt so da steht. Macht weiter so Jungs!!!

 



Beitrag teilen


Autor

Tobias

Mein Name ist Tobi Lerch, wohne in Sankt Anton im Montafon wo ich auch aufgewachsen bin. Mit 3 nahm mich mein Vater schon mit in die Berge. Von da an war ich jede frei Minute auf den Skiern. Ich bin 22 Jahre alt fahr jetzt seit 5 Jahren Freestyleski und bewege mich hauptsächlich im Park und Backcountry. Da ich Maurer bin, und im Winter sehr lange frei habe ist das die perfekte Freizeitbeschäftigung für mich. Hier im Montafon hast du alles, vom Snowpark Montafon bis zum rießengroßen Gebiet an Freeridespots.