Skischule Gaschurn-Partenen

​Kontakt

Skischule Gaschurn-Partenen
Seilbahnstraße 87 b
6793 Gaschurn

Skischulleitung: Fredi Immler

T +43 5558 8211

info@skischule-gaschurnpartenen.at

 

Büro-Öffnungszeiten (Versettla Bahn Talstation):

täglich von 08.30 Uhr - 17.00 Uhr (in den Hauptsaisonzeiten längerer Öffnungszeiten an den Wochenenden)

Kursangebot

Kindergarten

Der Kindergarten ist für alle Kinder, die noch nicht Skifahren können bzw. wollen. Unter professioneller Aufsicht können die Kinder basteln, spielen, malen und vieles mehr.

Treffpunkt: Versettla Bahn Talstation

Öffnungszeiten: Sonntag bis Freitag, 09.00-15.00 Uhr

Bambini Skikurse

Wir bieten unseren jüngsten Gästen (3-4 Jahre), die noch keine Skierfahrung haben, den speziellen Bambini Kurs an. Unser Team bringt den Kleinen auf spielerische Art die Liebe zum Skifahren bei. Durch eine intensive und persönliche Betreuung in Kleingruppen (max. 6 Pers.) sind Spaß und Erfolg garantiert. Graf Hugo, unser Maskottchen, nimmt die Rolle als Seelentröster, Motivator oder Geschichtenerzähler wahr. Die Bambinis fahren natürlich auch beim Skirennen mit, wobei nicht die errungene Zeit, sondern der olympische Gedanke im Vordergrund steht.

Treffpunkt: Versettla Bahn Talstation

Kurseinstieg: Sonntag bis Freitag

Kurszeiten: 09.30-12.00 Uhr

Kinder Skikurse

Bei uns erlernt und verbessert dein Kind sein skifahrerisches Können nach neuester, speziell für Kinder entwickelter Lern- und Unterrichtsmethodik. Als krönenden Abschluss jedes Kinderskikurses findet auf einer unserer Rennpisten ein Skirennen mit professioneller Zeitnehmung statt. Die Mittagsbetreuung im Skischulrestaurant beinhaltet, neben einer liebevollen Betreuung, ein Kindermenü und ein Getränk.

Treffpunkt: Versettla Bahn Talstation

Kurseinstieg Einsteiger: Sonntag, Montag oder Dienstag

Kurseinstieg Fortgeschrittene: Sonntag bis Freitag

Kurszeiten: 10.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr

Erwachsenen Skikurs

Unsere SkilehrerInnen sind nach neuesten Schulungs- und Lehrmethoden ausgebildet. Durch moderne Trainingsmethoden erzielen wir maximalen Fortschritt in kurzer Zeit, bei Einsteigern oder Fortgeschrittenen. Das Carven ist ein zentraler Punkt des Unterrichts, wobei die Basis bereits in den ersten Stunden gelegt wird. Gerne bringen wir dir die neue Carvingtechnik näher und zeigen dir, wie auch du die Vorteile der neuen Technologie im Skisport nützen kannst, um in Zukunft leichter, kraftsparender und sicherer Ski zu fahren.

Treffpunkt: Versettla Bahn Tal- und Bergstation

Kurseinstieg Einsteiger: Sonntag, Montag oder Dienstag

Kurszeiten: 10.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr

Kurseinstieg Fortgeschrittene: Sonntag bis Freitag

Kurszeiten: 10.00-13.00 Uhr

Snowboard Kurse

Das Skigebiet Silvretta Montafon bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Snowboarden auf und abseits der präparierten Pisten. Nicht zuletzt durch den Snowpark Montafon, einem der größten Snowparks Europas, bleiben bei uns keine Wünsche offen. Unser Team besteht aus qualifizierten Snowboardlehrern, so ist garantiert, dass jedermann, ob Einsteiger oder Fortgeschrittener, Freestyler, Freerider oder Racer voll auf seine Kosten kommt.

Treffpunkt: Versettla Bahn Bergstation

Kurseinstieg: Täglich

Kurszeiten: 10.00-13.00 Uhr

Privatkurse

Allein, zu zweit oder mit der Familie und Freunden - eine intensive und individuelle Betreuung garantiert dir den größtmöglichen Lernfortschritt. Das Programm des Kurses richtet sich hier ganz nach dir und deinen Wünschen. Entdecke unberührte Pisten in einer atemberaubenden Landschaft, und genieße das besondere Flair der Silvretta Montafon. 

Kurszeiten: Täglich (nach Voranmeldung)

Skikurse mit Handicap

Technische Neuerungen und spezielle Lehrmethoden ermöglichen nahezu jedem, Wintersport auszuüben – unabhängig von Art und Schweregrad der Behinderung. Bei uns werden Gäste mit und ohne Handicap von speziell ausgebildeten Skilehrern, fachkundig, sensibel und individuell in die Faszination Skifahren eingeführt.

  • Skilauf mit blinden und sehbehinderten Menschen
  • Skilauf mit geistig behinderten Menschen
  • Amputiertenskilauf
  • Skilauf mit Beinamputation
  • Krückenskilauf
  • Sitzender Skilauf mit Monoski oder Biski

Kurszeiten: nach Voranmeldung