17° 0 geöffnet Webcams Karte
Login
Kinder spielen bei den Steinmännchen am Naturkräftepfad am Hochjoch in der Silvretta Montafon. | © Silvretta Montafon - Stefan Kothner Kinder spielen bei den Steinmännchen am Naturkräftepfad am Hochjoch in der Silvretta Montafon. | © Silvretta Montafon - Stefan Kothner
Mit der ganzen Bande

Familienwanderungen im Montafon

Wandern im Montafon ist besonders für Familien ein sportliches Highlight. Aufgeregt setzen die Youngsters auf den Familienwanderungen im Montafon einen Fuß vor den Nächsten. Mit leuchtenden Augen teilen sie ihre Entdeckungen mit den Großen – und hinter jedem Felsen könnte bereits das nächste kleine Abenteuer warten.

Einzigartige Familienwanderungen

Auf den kurzweiligen Familienwanderungen in der Silvretta Montafon vergeht die Zeit wie im Flug, denn sie sind prall gefüllt mit spannenden Eindrücken. Ob spielerische Entdeckungsreisen oder Touren entlang lehrreicher Themenwege – die Familienwanderungen bringen Spaß für die ganze Familie!

So funktioniert das also!

Aha-Erlebnisse am Naturkräftepfad Seebligasee

  • Strecke: 3,1 km
  • Dauer: 1 h
  • Kinderwagentauglich: Ja

Ein Pfad, der Geheimnisse der Natur lüftet! Wie entsteht ein Gipfelsturm? Welche Kräfte formen die Berge? Die Antwort auf diese und viele weitere Fragen über die Kräfte der Natur gibt der abenteuerliche Naturkräftepfad Seebligasee. Mit atemberaubenden Aussichten, einem glasklaren Bergsee und spannenden Wissens- und Experiment-Stationen entlang des Weges bietet sich ein unvergessliches Wandererlebnis für die ganze Familie. Und zum Abschluss? Ein Wander-Abstecher für die Kids auf den Abenteuerberg Hochjoch

Für Wissbegierige

Mit offenen Augen über den Themenweg Vier Barga

  • Strecke: 2,5 km
  • Dauer: 1 h
  • Zubringer: Versettla Bahn, Gaschurn
  •  Kinderwagentauglich: Ja

Auf dem Themenweg Vier Barga wird die Kulturlandschaft des Montafon lebendig – auf Infotafeln und bei kniffligen Spielstationen. Dort lernen die Kids spielerisch die Besonderheiten der Region kennen. Das Highlight: die Alpenwelt Nova direkt neben der Nova Stoba, wo es die Tierwelt und den lustigen Spielplatz zu entdecken gibt. Auf der Sonnenterrasse des charmanten Bergrestaurants genießen die Großen ein erfrischendes Getränk, während die Kleinen die Erlebniswelt erkunden.

Rätselspaß für kleine Detektive

Kniffeln bei der Schatzsuche Garfrescha

  • Strecke: 2,2 km
  • Dauer: 1 h
  • Zubringer: Garfrescha Bahn, St. Gallenkirch
  • Kinderwagentauglich: Ja

Rätselspaß, bis der Kopf raucht: Monti Lux, das lustige Maskottchen, führt Groß und Klein auf eine spannende Schatzsuche. Nur wer Geschick und Mut beweist, kann die kniffligen Fragen und Aufgaben lösen und am Ende des Weges die Überraschungen entdecken!

Und danach?

Erinnerungen in den Erlebniswelten Silvretta Montafon sammeln

Nach einer erlebnisreichen Wanderung locken die Erlebniswelten Silvretta Montafon mit einzigartigen Spielspektakeln. Ob als krönender Abschluss der Wanderung oder als zusätzliche Motivation für müde Beine – ein Abstecher in die Erlebniswelten ist immer ein Highlight! 

Mehr sportliche Familienabenteuer gefällig?