Panoramaweg Gantakopf

Aussichtsreiche Tour mit Blick auf Maisäß-Siedlungen und Taldörfer

Stärke dich auf der Nova Stoba neben der Versettla Bahn Bergstation für den Tag und statte den typisch-montafonerischen Steinschafen beim Alpgenuss einen Besuch ab!

Wie es der Name der Wanderung schon verrät: Die Route über den Gantakopf ist eine ganz besonders aussichtsreiche. Nur selten wirst du eine Tour finden, auf der du innerhalb kurzer Zeit alle drei Gebirgszüge des Montafons zu Gesicht bekommst: das Verwall, der Rätikon und die Silvretta. Auf dem Weg durch den Wald eröffnen sich immer wieder tolle Blicke ins Tal und zur Maisäß-Siedlung Garfrescha, wo der Panoramaweg Gantakopf endet.

 

Beschreibung laut Wegweiser: Nr. 6 Panoramaweg Gantakopf – Versettla Bahn Bergstation – Gantakopf – Garfrescha – Garfrescha Bahn Bergstation

Schwierigkeit: mittel

Strecke: 4 Kilometer

Höhendifferenz: 533 Meter

Dauer: 1,5 Stunden

Kinderwagentauglich: nein

Entdecke die Tour auf Outdooractive

Zur Outdooractive Karte