Wanderung Seebligasee 

Abenteuerlicher Naturkräftepfad

Die Kräfte der Natur spielerisch erkunden – das kann man auf dem einstündigen Wanderweg zum Seebligasee und zurück. Die Stationen des Naturkräftepfads sind gemacht für Jung und Alt. Das Besondere an ihnen: Sie vermitteln ganz nebenbei und nachhaltig Wissen rund um die Elemente in den Bergen. Wanderer können Gipfelstürme an den Windtürmen erzeugen und aus eigener Muskelkraft Steinriesen in ihrer natürlichen Umgebung entstehen lassen. Ein Erlebnis für die ganze Familie, denn der Weg ist kinderwagentauglich angelegt.

Zubringer: Hochjoch Bahn, Schruns

 

Beschreibung laut Wegweiser: Nr. 3 Wanderung Seebligasee – Kapell Bergstation – Seebligasee – Kapell Bergstation

Schwierigkeit: leicht

Strecke: 2,6 Kilometer

Höhendifferenz: 162 Meter

Dauer: 1 Stunde

Kinderwagentauglich: ja

Entdecke die Tour auf Outdooractive

Zur Outdooractive Karte