23° 6 geöffnet Webcams Karte
Login
Ein Bergsee im Sommer mit zwei Personen in Hintergrund. | © Silvretta Montafon - Vanessa Strauch Ein Bergsee im Sommer mit zwei Personen in Hintergrund. | © Silvretta Montafon - Vanessa Strauch
Bergidylle

Der Seetalweg als malerische Wanderroute im Montafon

Tiefblaue Bergseen, saftige Alpwiesen und (mit etwas Glück) pfeifende Murmeltiere: Diese Idylle erwartet dich auf der Seetalwanderung. Als Abkühlung zwischendurch geht's zum StandUpPaddeln beim Seetalhüsli. Bei gutem Wetter blickst du weit in die Ferne – zur Roten Wand im Klostertal oder sogar bis zum Säntis in der Schweiz. 

Der Seetalweg im Detail

Die Sennigrat-Bahn bringt dich zum Ausgangspunkt der Tour, der gleichnamigen Bergstation. Von dort aus führt der Weg über die Wormser Hüttte nach Kapell über Seeweg. Nach dem Seetalhüsli ist die Bergstation Kapell nicht mehr weit. Über die Stägawand oder den Tunnel verläuft der Rückweg Richtung Kapell. 

Länge
4,4 km
Schwierigkeit
mittel
Alpinträume

Sichere dir jetzt dein Ticket für Bergerlebnisse im Montafon!

Die Hochalpila Bahn in der Silvretta Montafon im Sommer mit den Bergen im Hintergrund. | © Silvretta Montafon - Marcel Mehrling
Ein Wanderer am Grat mit Aussicht über die Gipfel der Silvretta Montafon. | © Silvretta Montafon - Vanessa Strauch
Top-Routen

Weitere Top-Wanderungen in der Silvretta Montafon

Malerische Waldwege & Panorama-Gipfeltouren: Die Silvretta Montafon bietet viele Wanderrouten für individuellen Outdoor-Genuss.
Kabinenbahn im Sommer in der Silvretta Montafon  | © Silvretta Montafon
Auf geht`s

Endlich wieder Bergsommer!

  • Hochjoch Bahn & Versettla Bahn sind im täglichen Betrieb
  • Trailpark Hochjoch & Gravity Carts Strecke geöffnet
  • Klettersteige voraussichtlich ab Ende JUN geöffnet