Seetalwanderung

Grandiose Ausblicke in idyllischer Umgebung

Tiefblaue Bergseen, saftige Alpwiesen und (mit etwas Glück) pfeifende Murmeltiere: Diese Idylle erwartet dich auf der Seetalwanderung. Bei gutem Wetter blickst du weit in die Ferne – zur Roten Wand im Klostertal oder sogar bis zum Säntis in der Schweiz! Im Seetalhüsli beim Kälbersee gibt’s eine Jause und die Möglichkeit Stand Up Paddling Boards auszuleihen. Paddle eine Runde über den Bergsee, bevor du – entweder über die Stägawand oder den Tunnel – den Rückweg Richtung Kapell antrittst.

 

Beschreibung laut Wegweiser: Nr. 4 Seetalwanderung – Mit Sennigrat Bahn zur Bergstation – Wormser Hütte – Kapell über Seeweg – Seetalhüsli – Kapell Bergstation

Schwierigkeit: mittel

Strecke: 4,9 Kilometer

Höhendifferenz: 435 Meter

Dauer: 2 Stunden

Kinderwagentauglich: nein

Entdecke die Tour auf Outdooractive

Zur Outdooractive Karte