Ines 0 Bergabenteuer, Bergerlebnisse, Bergsommer

Sonnenuntergang in den Bergen der Silvretta Montafon

Ein Sonnenuntergang in den Bergen einfach was unvergessliches. Diesen Sommer hat es für mich schon einige Sonnenuntergänge gegeben, auch waren natürlich Sonnenaufgänge dabei, die ich euch in einem meiner nächsten Blogeinträge zeigen werde. Das Wetter meint es  dieses Jahr sehr gut mit uns. Wir haben sehr wenig Gewitter und viel Sonnenschein. Für uns Wanderer ist das schöne Wetter natürlich perfekt.

In diesem Blog zeige ich euch ein paar tolle eindrücke bei einem Sonnenuntergag auf der Zamangspitze. Auch mit meinen zwei Kindern war ich dort oben als die Sonne unterging, allerdings nicht am Gipfel oben sondern unterhalb von der Zamanspitze. Einen wunderschönen Sonnenuntergang gibt es auch am Hochjoch zu erleben, jeden Freitagabend fährt die Hochjoch Bahn bis 22:30 Uhr. Bei einem gemütlichen trink oder Abendessen den strahlend roten Himmel in den Bergen der Silvretta Montafon genießen. Ich hoffe euch gefallen unsere Bilder.

Bilder sagen mehr als tausend Worte ……..

Bis bald!!



Beitrag teilen


Autor

Ines

Mein Name ist Ines Dona, ich wohne in Partenen dem letzten schönen Örtchen im Montafon. Habe 2 süße Kinder Chiara (7j.) und Zoey (4j.). Wir leben in den Bergen und lieben die Berge im Winter wie auch im Sommer und verbringen dort jede freie Minute. Wie meine Kinder, stand auch ich mit 2 Jahren auf den Ski, wechselte aber mit 11 Jahren aufs Snowboard und entdeckte damit eine Leidenschaft für mich. Heute bin ich 32 Jahre und liebe das Snowboarden immer noch. Für mich ist es sehr wichtig meinen Kindern zu zeigen, wie schön das Leben in den Bergen ist, dass sie es genau so schätzen und lieben lernen wie ich. Mit meinen Freunden bewege ich mich hauptsächlich im Backcountry, die unberührten Powderhänge in der Silvretta Montafon zu genießen, ist etwas vom schönsten für mich. Nachmittags geht es dann mit den Kids auf die Piste wo wir immer jede Menge Spaß haben.