Pfifferling & Marille

Der heimische Waldpilz und die Powerfrucht

Pfifferlinge, Eierschwammerl oder Reherl – die Bezeichnungen des kleinen Pilzes variieren von Region zu Region. Doch eins ist sicher: In den kommenden Wochen stehen die kleinen Waldpilze bei Genießern hoch im Kurs. Mit ihrem leicht pfeffrigen Aroma schmecken Pfifferlinge in vielen Gerichten. Doch wusstest du auch, dass das knackige Fleisch des blassgelben Hutes bei frischen Exemplaren einen fruchtigen Duft von Marille verbreitet?

Passend dazu wird dich die Marille vier Wochen lang im Kapellrestaurant kulinarisch verführen. Die meisten kennen die Powerfrucht wahrscheinlich vor allem als saftiges Obst, frisch vom Baum, auf Obstkuchen oder als Marmelade. Sie ist aber noch vielseitiger einsetzbar als man denkt – und vor allem ein wahrer Kraftspender!

Grund genug, dem Kapellrestaurant vom 24. Juni bis 26. Juli einen Besuch abzustatten und die Vielseitigkeit der saisonalen Gerichte kennenzulernen!